Beschluss: einstimmig beschlossen

Abstimmung: Ja: 13

Der Technische Ausschuss berät und beschließt einstimmig:

  1. In den nächsten Monaten den Frachtanteil von Malsch an die Kläranlage Karlsruhe durch eine externe Überwachung (Fa. Eurofins) ermitteln zu lassen.
  2. Mit Karlsruhe im Gespräch die Unterschiede und Abweichungen zu besprechen, mit dem Ziel, für Malsch ein günstigeres Ergebnis zu erzielen und ggf. zukünftig die Abwasseranalysen von einem unabhängigen Labor ausführen zu lassen.