Der Technische Ausschuss empfiehlt einstimmig dem Gemeinderat

1.    Den Aufstellungsbeschluss für die  3. Änderung des Bebauungsplans „Industriegebiet III“, Malsch gem. § 2 (1) BauGB zu fassen. Die Aufstellung des Bebauungsplanes erfolgt im beschleunigten Verfahren gem. § 13a BauGB.

2.    Die Billigung des Entwurfs vom 24.10.2018 (zeichnerischer Teil) und den geänderten bzw. ergänzten planungsrechtlichen Festsetzungen vom 24.10.2018 (schriftlicher Teil).

3.    Den Entwurf der 3. Änderung des Bebauungsplans „Industriegebiet III, nebst Begründung gemäß § 3 Abs. 2 BauGB öffentlich auszulegen. Gleichzeitig mit der Auslegung nach § 3 Abs. 2 BauGB soll die Einholung der Stellungnahmen nach § 4 Abs. 2 BauGB durchgeführt werden.